Ideen entwickeln & Projekte planen

Ziele abstecken und in eine Planung umsetzen

Sie haben

  • eine Idee für ein Forschungsvorhaben und wollen dazu ein Projekt planen?
  • eine Idee für einen Forschungsantrag und wollen diesen weiter ausarbeiten?
  • viele Ideen und möchten für sich herausfinden, welche Sie davon verfolgen sollen?
  • keine klare Vorstellung davon, wie es mit Ihrer Laufbahn weitergehen soll?

In mehreren persönlichen Gesprächen begleite ich Sie als Innovationscoach und Berater. Dabei trennen wir explizit zwischen drei Phasen:

  • Ideen entwickeln und Projekte planendem kreativen Prozess des Träumens von fachlichen Ideen und persönlichen Zielen,
  • der Ausarbeitung eines Projektplans unter Berücksichtigung ihrer persönlichen Interessen und den Rahmenbedingungen des Förderprogramms oder der EU-Forschungsförderung,
  • der Überprüfung Ihres Plans auf seine Realisierbarkeit und der Formulierung konstruktiver Kritik.

So

  • entwickeln Sie die Freiheit, Ihre Ideen zuerst zu durchdenken, um dann den Umsetzungsplan zu bewerten,
  • planen Sie ein Projekt, dass zu Ihnen, Ihren Zielen und Ihren Rahmenbedingungen passt,
  • sammeln Sie Argumente, um Stakeholder zu gewinnen und einen erfolgreichen Forschungsantrag zu formulieren.

Damit gelingt es Ihnen,

  • sich mit interessanten und anspruchsvollen Projekten in Ihrem Forschungsgebiet zu positionieren,
  • Ihre Ideen erfolgreich unter verschiedenen Gesichtspunkten zu kommunizieren,
  • Ihren eigenen Erfolg sichtbar zu machen.

Wie das in Ihrem Fall genau aussehen kann, erläutere ich Ihnen gern nach einem kostenlosen persönlichen Erstgespräch. Rufen Sie mich an oder nehmen Sie gleich hier Kontakt mit mir auf, um einen Termin zu vereinbaren.